Milchflasche aus Silikon

Was Sie über die Babyflasche wissen sollten 1

Was Sie über die Babyflasche wissen sollten

1.Wie lange dauert die Sterilisation und das Dämpfen von Silikon-Babyflaschen?

Babyflaschen aus Silikon lassen sich leicht erwärmen, daher sollte die Erwärmungszeit nicht zu lang oder zu kurz sein.

Es dauert nur 5 Minuten, um die Desinfektionswirkung zu erzielen. Eine zu lange Dämpfzeit beschleunigt die Alterung der Babyflasche und es kann erforderlich sein, die Babyflasche häufig zu wechseln. Ist die Zeit zu kurz, kann das heiße Wasser die Bakterien in der Babyflasche nicht vollständig abtöten.

 

2.Wie unterscheidet man die Qualität von Silikon-Babyflaschen?

Beurteilen Sie durch Drücken.

Die Textur von Kieselgel ist sehr gut, ähnlich der glatten Textur der menschlichen Haut, Kieselgel fühlt sich nicht hart an, es sollte weich und zart sein. Das Baby kann die Wärme seiner Mutter spüren, während es die Silikon-Milchflasche hält, die das Baby beruhigt, das Baby nicht reizbar macht und auch die emotionale Intelligenz des Babys steigern kann.

Prüfen Sie, ob es bequem zu verwenden ist.

Bei der Gestaltung von Silikon-Babyflaschen müssen wir mehr auf Details achten, da Babys gerne in den Schnuller beißen.

Es ist ein Verbrauchsartikel und die Silikon-Babyflasche ist als abnehmbares Gerät konzipiert. Alle Teile einer guten Silikon-Babyflasche können abgenommen und auf eine andere Babyflasche montiert werden. Oder Sie werden feststellen, dass die Teile der beiden Flaschen nicht gegeneinander ausgetauscht werden können.

Silikonprodukte können leicht mit Staub befleckt werden, daher sollte der Bereich um die Flasche gefrostet werden.

 

3.Wie oft werden Silikon-Babyflaschen gewechselt? Wie lange kann die Silikon-Babyflasche verwendet werden?

Die Silikon-Babyflasche muss aufgrund ihres speziellen Materials im Normalfall nicht häufig ausgetauscht und nur regelmäßig desinfiziert werden. Wenn die Silikon-Babyflasche jedoch stark abgenutzt ist, sollte sie innerhalb eines halben Jahres ausgetauscht werden.

 

4.Kann ein 3 Monate altes Baby eine Silikonflasche verwenden?

Zunächst einmal hat die Silikon-Milchflasche einen hohen Sicherheitsfaktor und ist für Babys jeden Alters geeignet.

Es enthält keine Schadstoffe, hat eine gute Wasser- und Feuchtigkeitsbeständigkeit und hat eine gute Stabilität.

Es kann ohne Verschlechterung länger als 1 Jahr gelagert werden.

Im Allgemeinen ist das Design von Silikon-Babyflaschen sehr gut und führt nicht zum Auslaufen von Milch und kann auch verhindern, dass das Baby zu viel Luft einatmet und Blähungen und Bauchschmerzen verursacht.

Zweitens hält das Baby, wenn es groß wird, gerne die Flasche, um Milch zu trinken.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie sich bei der Auswahl einer Silikonflasche für das Baby keine Sorgen um die Sicherheit machen.

Es wird nicht leicht brechen oder das Baby verletzen. Obwohl auch Babyflaschen aus Glas einfach zu handhaben sind, haben sie den Nachteil, dass sie zerbrechlich sind.

Babyflaschen aus Kunststoff sind für eine hohe Temperaturbeständigkeit nicht ideal.

Außerdem können Silikon-Babyflaschen viele chemische Rückstände verhindern. Es ist gut für die Ernährung und Gesundheit des Babys und enthält keine Umwelthormone.

Es kann durch Desinfektionsmethoden beiläufig verwendet werden, ist nicht leicht zu verformen und ist gesund und sicher. In Bezug auf die Sicherheitsleistung ist die Silikon-Babyflasche die ideale Wahl und kann von Babys ab 3 Monaten verwendet werden.

(Fortgesetzt werden)

Wenn Sie nach einem Hersteller von Silikonmilchflaschen oder einer anderen Silikonproduktfabrik suchen, wenden Sie sich bitte an [E-Mail geschützt]

Milchflasche aus Silikon
0 Antworten

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Möchten Sie in die Diskussion?
Fühlen Sie sich frei zu tragen!

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.